Menu Content/Inhalt
Home arrow Aktuelles

Schriftgröße

A+ | A- | Reset

Mitgliederbereich

AFGiB - Mitglieder,





Passwort vergessen?

Statistik

Besucher: 1196405

Überblick

Trauer um Dr. Axel Schramm
 
Buchempfehlung: Lust und Last des langen Lebens
Lust und Last des langen Lebens
Hans Franke, die Medizinische Poliklinik und das Bürgerspital - Würzburger Wurzeln der Geriatrie

Autoren:
Charlotte Breyer, langjährige Redakteurin bei der Würzburger Tageszeitung »Main-Post«. Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen zu Seniorenthemen.

Michael Schwab, Dr. med., ist Geriater, Ärztlicher Direktor des Geriatriezentrums Würzburg im Bürgerspital, Lehrbeauftragter für Medizin des Alterns und des alten Menschen an der Universität Würzburg und akademischer Schüler von Prof. Dr. Hans Franke.

Werner Othmar Strik, Prof. Dr. med., war an der Medizinischen Poliklinik zunächst städtischer Fürsorgearzt, zuletzt leitender Oberarzt, dort als einer seiner engen Mitarbeiter geprägt von Professor Dr. Hans Franke; ehemaliger Chefarzt der Inneren Abteilung der Missionsärztlichen Klinik.


weitere Informationen und Bestellmöglichkeit
 
Abstractband DGG 2016
Hier können Sie den Abstract-Band für den Kongress Stuttgart 2016 herunterladen
 
Der Bayerische Gesundheits- und Pflegepreis
"..Mit dem Baye­ri­schen Gesund­heits- und Pfle­ge­preis werden außer­ge­wöhn­liche Leis­tungen im Gesund­heits- und Pfle­ge­be­reich ausge­zeichnet. Des Weiteren fördert der Preis das Networking der verschie­denen Akteure im Gesund­heits- und Pfle­ge­wesen und verbreitet inno­vative Ideen aus diesem Bereich. ..."

Weitere Informationen über diesen Link
 
Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege
Feierliche Begrüßung in neuem Studiengang

Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege

Feierlich, erwartungsvoll, motiviert – Schlagworte, mit denen man die Stimmung während der Begrüßung der ersten Studentinnen und Studenten im neuen Bachelorstudiengang Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege an der Hochschule Kempten wohl am besten beschreiben kann.

Im Senatssaal der Hochschule wurden 17 Erstsemester von Hochschulpräsident Prof. Dr. Robert F. Schmidt, dem Dekan der Fakultät Soziales und Gesundheit Prof. Dr. Claus Loos, der Studiengangskoordinatorin Prof. Dr. Veronika Schraut sowie weiteren Mitgliedern der Fakultät herzlich willkommen geheißen. Wobei sich den Anwesenden auch beim Begriff Erstsemester ein neues Bild bot. Handelt es sich bei den Studierenden doch nicht um junge Schulabgänger, sondern um gestandene Fachkräfte der Alten-, Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Physio- und Ergotherapie mit umfassender Berufserfahrung.


vollständige Pressemitteilung

Informationsbroschüre (PDF)



 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 68